sicherheitstraining für kinder

Unser Konzept

Das Konzept

Unsere Sicherheitsschulung umfasst die Stärkung des Selbstbewusstseins sowie Selbstbehauptung in Verbindung mit einfachen, jedoch sehr wirkungsvollen Selbstverteidigungsstrategien.

Grundlage ist der Gedanke, dass Vorbeugen der beste Schutz ist. Ein Schwerpunkt in der Schulung ist daher die Sensibilisierung hinsichtlich bestimmter Gefährdungen. Das frühzeitige Erkennen von Warnzeichen, die Aufmerksamkeit gegenüber seltsamen Dingen in der Umgebung, um letztlich gar nicht erst in eine bedrohliche Situation zu kommen sind wichtige Schwerpunkte unserer Schulung.

Im Vordergrund steht hierbei neben der Selbstbehauptung die Sensibilisierung zur Gefahrenfrüherkennung und -vermeidung.
Kinder sind nicht nur der Gewalt durch Erwachsene ausgesetzt, sondern häufig auch durch Gleichaltrige (Mobbing) oder Jugendliche (Abziehdelikte).

Sicherlich gibt es keinen hundertprozentigen Schutz vor gewalttätigen Übergriffen, doch gibt es Möglichkeiten Kinder zu stärken, ihre natürliche Intuition zu schulen, um Gefahren für Leib und Seele frühzeitig zu erkennen und nicht zuletzt, um sich im Ernstfall selbst effektiv zur Wehr zu setzen.

Junge mit Daumen

Nur starke Kinder sind besser geschützt

Gefahren unserer Zeit

Wir...

möchten mit unserer Sicherheitsschulung Kinder wirksam vor Gewalt schützen. Dabei können wir auf über 20 Jahre Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen auf diesem Gebiet zurückgreifen.

Viele unserer Kindersicherheitsschulungen werden durch Präventionsräte sowie Sponsoren unterstützt.

Unsere Schulungsleiter sind erfahrene und im Umgang mit Kindern geschulte Gewalt-Präventionstrainer. Um eine hohe  Aktualität und Qualität unserer Schulungen zu gewährleisten, sind für unsere Mitarbeiter Weiter-bildungsmaßnahmen  unerlässlich.

klasse mit Köpfchen

sicher - stark - und selbstbewusst